Donnerstag, 19. Februar 2015

BLOGNAPPING - FRECHHEIT

So auch mich hats erwischt, wie so viele von uns Schulbloggern - mein Blog wurde 1:1 unter einem anderen Namen geklont und Werbung darauf geschalten, um damit Geld zu verdienen. Das Impressum wurde geändert. So sieht das Ganze aus:


Also das ist echt eine absolute Frechheit und ich bin wirklich sauer. Ich habe versucht zu durchschauen, was die nächsten Schritte sind, bin aber noch nicht ganz durch mit dem Schlaumachen. Dazwischen bin ich immer wieder einfach nur extrem verägert, weil das einiges an Arbeit (und vor allem unnötige Arbeit) macht, währenddessen ein Betrüger mit meinen Inhalten Geld verdient. 

Momentan werde ich natürlich nichts hochladen und versuchen herauszufinden, was alles zu tun ist.